DIE LINKE. KV Mannheim


20. März 2018 KV Mannheim, Meldung

Solidarität mit den Streikenden im Öffentlichen Dienst

Gökay Akbulut

Gökay Akbulut (MdB) zu den derzeitigen Tarifauseinandersetzungen im Öffentlichen Dienst:

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

für eure derzeitigen Tarifauseinandersetzungen im Öffentlichen Dienst wünsche ich euch viel Kraft und Ausdauer.

Denn 6% mehr Lohn sind längst überfällig, schließlich braucht es spürbare Gehaltserhöhungen und keinen besseren Inflations-ausgleich! Auch die Forderung nach besseren Ausbildungsbe-dingungen und vollen Urlaubsanspruch, wie von Verdi Jugend letzten Freitag tanzend auf die Straße gebracht, sind wichtige Voraussetzung für eine gute Ausbildung.

Ich hoffe, wenn ihr in dieser Woche die Protestaktionen auswei-tet, wird das den Druck entfalten, den die Arbeitgeber offen-sichtlich brauchen, um sich endlich zu bewegen. Auch der Kommunale Arbeitgeberverband Baden-Württemberg muss ein-sehen, dass gute Ausbildungs- und Arbeitsbedingungen das A und O eines guten Betriebsklimas sind.

In diesem Sinne wünsche ich euch für euren Kampf all den Mut und die Unterstützung, die ihr braucht. Denn ihr seid es wert!

Mit solidarischen Grüßen

Eure Gökay Akbulut

 

Quelle: http://www.dielinke-ma.de/politik/meldungen/detail/artikel/solidaritaet-mit-den-streikenden-im-oeffentlichen-dienst/