Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles aus dem Kreisverband


Proteste werden weiter gehen - aber wie?

Unter dem Motto „Das nennt ihr gerecht!? Gerecht geht anders“ protestierten am 12.Juni 2010 über 20.000 Demonstrant/innen in Stuttgart gegen die unsoziale Sparpolitik der Regierung. Zur gleichen Zeit waren es in Berlin ebenfalls 20.000. Das war seit mehreren Jahren die größte Demonstration in Stuttgart. Ein breites Bündnis von Gewerkschaften,... Weiterlesen


Landesbildungsprogramm für Mitglieder der LINKEN

Das erste Bildungsprogramm für Mitglieder der Partei DIE LINKE.Baden-Württemberg liegt vor. An den Veranstaltungen der Landespartei, die eine Arbeitsgruppe vorbereitet hat, sollen all Mitglieder teilhaben können. Dies soll aber nicht abgehoben von der Arbeit vor Ort erfolgen. Eine Anmeldung ist daher grundsätzlich nur über den Kreisvorstand... Weiterlesen


Sparprogramm mit hohen Folgekosten

Rund 5 Mrd. Euro sollen die ärmsten der Armen bezahlen. Das ergibt sich aus dem heute bekannt gewordenen Sparprogramm der Bundesregierung. Die Streichung des RV-Beitrages für ALG 2- Empfänger hat weitere Alterarmut zur Folge mit der Konsquenz, dass noch mehr Menschen staatliche Grundsicherung werden beziehen müssen und schwächt die ... Weiterlesen


Kein Politikwechsel in NRW

Wie schon in Thüringen hat die SPD nun auch in Nordrhein-Westfalen deutlich gemacht, dass sie an einem wirklichen Politikwechsel nicht interessiert ist. Frau Kraft hat nun angekündigt, mit der CDU Sondierungsgespräche führen zu wollen. Wie sie mit der CDU eine Politik hin zu mehr sozialer Gerechtigkeit, für eine grundlegende... Weiterlesen


DIE LINKE auf dem Mannheimer Maimarkt 2010

Wie bereits letztes Jahr, war auch diesmal DIE LINKE mit einem eigenen Messestand auf dem Mannheimer Maimarkt vertreten. Der Mannheimer Maimarkt gilt, mit ca. 400 000 Besuchern, als die größte regionale Verbrauchermesse Deutschlands. DIE LINKE hat sich für die 11 Messetage ein umfangreiches Programm erarbeitet. So wurde jeder Tag einem... Weiterlesen


Michael Schlecht berichtet Neues aus Berlin

Im vollbesetzten Filsbach-Café berichtete der Bundestagsabgeordnete der Mannheimer LINKE, Michael Schlecht, Neues aus Berlin. Es handelte sich dabei um die erste in einer künftig als regelmäßige Veranstaltunsreihe geplanten Veranstaltung. Hauptthema war die Finanzkrise und insbesondere die Situation in Griechenland. Weiterlesen


Power to the people: AKW abschalten - Energiewirtschaft demokratisieren

Eine machtvolle Demonstration mit weit über 10.000 Teilnehmern forderte heute in Biblis die sofortige Abschaltung aller AKW und den Umstieg auf regenerative Energiequellen. Rednerinnen und Redner wiesen darauf hin, dass Atomstrom nicht nur der gefährlichste, sondern auch der teuerste Strom ist. Würden alle Subventionen die die... Weiterlesen


Großer Andrang zur Eröffnung des Wahlkreisbüros von Michael Schlecht, MdB in Mannheim

Etwa 80 Gäste kamen am Samstag, 13. März 2010, zur Eröffnungsfeier des neuen Wahlkreisbüros von Michael Schlecht in Mannheim. Neben zahlreichen Gästen aus dem lokalen Politikgeschehen, Gewerkschaften und Betrieben waren auch die Bundestagsabgeordneten Karin Binder (DIE LINKE.), Prof. Dr. Egon Jüttner (CDU) und Dr. Gerhard Schick (GRÜNE) ... Weiterlesen


Michael Schlecht bei den Warnstreikenden in Mannheim

Ver.di Rhein-Neckar hatte die Beschäftigten in den Kommunen im Rhein-Neckar-Kreis und bei Bundeseinrichtungen (z.B. Agenturen für Arbeit, Jobcenter, Deutsche Rentenversicherung) zu einem Warnstreik aufgerufen. Etwa 1000 Kolleginnen und Kollegen waren dem Aufruf gefolgt. Hauptredner der Kundgebung vor dem Haupteingang des Uni-Klinikums in ... Weiterlesen


Kundgebung für die Beendigung des Afghanistan-Krieges

Am 28. Januar fand eine Kundgebung auf dem Paradeplatz statt, zu der unter anderem das Friedensplenum Mannheim, Attac, und die Deutsche Friedensgesellschaft eingeladen hatten. Anlass der Veranstaltung war die zeitgleich in London stattfindende internationale Afghanistan-Konferenz. Hedwig Sauer-Gürth begrüßte die rund 100 Teilnehmer. Blandine... Weiterlesen


Bericht vom Friedensratschlag: Bundeswehr raus aus Afghanistan

Auf einem gemeinsamen Infoabend des Friedensplenums Mannheim und attac Mannheim am 15.12.2009 im Jugend-Kulturzentrum Forum, berichtet Roland Schuster (Mitglied im Kreisvorstand der LINKEN Mannheim) von einem Workshop zu Afghanistan im Rahmen des Friedensratschlags: "Die Situation in Afghanistan und der Beschluss des Bundestages für den... Weiterlesen


DIE LINKE wählt neuen Vorstand - Kreisparteitag würdigt Erfolge der LINKEN in Mannheim

Eine positive Mitgliederentwicklung und deutliche Verbesserung der Wählerstimmen bei der Bundestagswahl prägten den Bericht des LINKE-Kreissprechers Thomas Trüper beim 3. Kreisparteitag der LINKEN Mannheim am 28.11.2009 im Haus der Parität in der Neckarstadt-West. Weit weniger positiv sah der Mannheimer Bundestagsabgeordnete Michael Schlecht... Weiterlesen


Verwaltungsspitze äußert sich zur Finanz- und Wirtschaftskrise - Bericht und Kommentar zur Bürgerversammlung am 14. Oktober

Oberbürgermeister Peter Kurz: „Wenn wir die 330 Millionen Euro Einnahmeneinbruch der nächsten Jahre bis 2013 als Ausgangswert nehmen, dann wollen wir die zu je einem Drittel durch den Einsatz unserer Rücklagen, durch den Vortrag noch nicht abgerufener Investitionsmittel aus dem aktuellen Haushalt, sowie durch Neuverschuldung stemmen“ ... Weiterlesen


Die Finanzkrise bedeutet den Kollaps der Kommunen

Mannheim muss allein im Jahr 2009 mit bis zu 40 Millionen Euro an Einnahmeverlusten rechnen. Im Jahr 2010 können es bereist 100 Millionen Euro sein. Die Jahre 2011 bis 2013 versprechen keine Besserung, die Einnahmeverluste werden sich auf weit mehr als 300 Millionen Euro im Jahr 2013 belaufen haben. Mit dieser misslichen Lage steht Mannheim... Weiterlesen


„Kommunen Pleite?“ Für DIE LINKE auch ein Bundesthema

„Soziale Gerechtigkeit kann es nur geben, wenn die Kommunen über einen ausreichenden Teil des gesellschaftlichen Reichtums verfügen und diesen auch sinnvoll einsetzen“. Diesen Aspekt ihrer Programmatik möchte DIE LINKE in Mannheim am Sonntag, 13. September auf einem politischen Frühschoppen untermauern (Ökumenisches Bildungszentrum sanctclara,... Weiterlesen


Termine der LINKEN Mannheim
  1. 19:00 Uhr

    Offenes Mitgliedertreffen

    Aufgrund der hohen Inzidenz in Mannheim und der mittlerweile geltenden Warnstufe in Baden-Württemberg hat der Kreisvorstand entschieden, das Offene Mitgliedertreffen (OMT) im Dezember leider wieder nur in digitaler Form stattfinden zu lassen. Wir hoffen aber dennoch auf zahlreiche Teilnehmer*innen! mehr

    In meinen Kalender eintragen

Gökay Akbulut

Kommunalinfo Mannheim

ist ein linkes, alternatives, unabhängiges und nicht-gewinnorientiertes Print- und Onlinemedium, das von linksorientierten politisch Aktiven gemacht wird.

Wir helfen Euch weiter - Unsere Sozialsprechstunde

Wir beantworten eure Fragen zu ALG I, Hartz IV & Co., unterstützen euch beim Ausfüllen von Formularen und Anträgen, vermitteln euch an professionelle Beratungsstellen oder Rechtsbeistände weiter und begleiten euch bei Behördengängen. Dies ist für euch natürlich alles völlig kostenlos. Weitere Informationen und Ansprechpartner findet ihr hier

Mitglied werden!

#MitEuch in #Mannheim #LINKEinBWegung #DieLinke

Geschäftsstelle Mannheim

Kreisverbandsbüro
T6, 37 | 68161 Mannheim
Bürozeiten: 10:00 - 15:00 h
Telefon 0621-12479000

Wahlkreisbüro Gökay Akbulut
Ansprechpartnerinnen
Jan Ohnemus
Telefon: 0621-12508899

Sahra Mirow
Telefon: 0621 12508777

Fax: 0621 - 15826688