Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
Bild von Thanasis Papazacharias auf Pixabay

Stephan Bordt

MVV setzt Stromsperren für eigene Kunden aus

MVV verzichtet auf Stromsperren

Seit dem 18. März verzichtet die MVV aufgrund der Corona-Pandemie auf Sperrungen in den Sparten Strom, Gas, Wasser und Fernwärme. Wenn Verbraucher jedoch bei anderen Anbietern diese Leistungen beziehen und ihnen eine Sperrung droht, muss die MVV als reiner Dienstleister dieser Anbieter die Sperrungen vornehmen. Wie lange der Verzicht auf die Sperrungen eigener Kundenanschlüsse anhalten wird, ist momentan noch unklar.