Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Meldungen


Thomas Trüper

Thomas Trüper: Noch einmal zur BDS-Kampagne und der Gegenkampagne

Die Verabschiedung einer Resolution des Mannheimer Gemeinderates gegen die BDS-Kampagne (Boykott, Desinvestitionen und Sanktionen gegen Israel) und meine Zustimmung und Erklärung als Stadtrat der LINKEN im Gemeinderat haben bundesweite Reaktionen ausgelöst, die das ganze Spektrum linker Positionen zum Israel-Palästina-Konflikt abbilden: Harsche... Weiterlesen


Büro Mannheim

Fridays for Future: engagierte und mutige junge Leute!

Picasa

Weltweit prostetieren Schülerinnen und Schüler für eine umweltfreundliche und klimaschonende Politik. Weiterlesen


Nalan Erol

Mehr Personal im Hort entlastet die Eltern

Bessere Arbeitsbedingungen als Antwort auf den Personalmangel im Schul-Hort Weiterlesen


Thomas Trüper

Gemeinsamer Resolutionsantrag von SPD, CDU, Grünen, ML, LINKE, und FDP am 18.12.18 verabschiedet: Kein Platz für die antisemitische Boycott, Divestment and Sanctions (BDS)-Bewegung in Mannheim

„Oberbürgermeister und Gemeinderat der Stadt Mannheim verurteilen die antisemitische und antiisraelische BDS-Kampagne und die Aufforderung zum Boykott von israelischen Künstlern, Wissenschaftlern, Waren und Unternehmen aufs schärfste. Sie erinnert an den Aufruf der Nationalsozialisten „Kauft nicht bei Juden“ und somit an die dunkelsten Stunden... Weiterlesen


Thomas Trüper

Baufeld 2 auf Hammonds wird für gemeinwohlverpflichtete Bauträger erworben

Baugemeinschaften wie das Mietshäusersyndikat, Genossenschaften und die GBG können damit rechnen, auf Hammonds das Baufeld 2 günstiges Bauland bzw. Bestandsgebäude zu bekommen, um im Geschoßwohnungsbau durch Sanierung oder Neubau preisgünstige Wohnungen für bis zu 500 Menschen zu erstellen. Der Gemeinderat hatte in seiner letzten Sitzung vor... Weiterlesen


Dennis Ulas

Solidaritätskarten und Schokolade gegen den vorweihnachtlichen Stress im Einzelhandel!

Solidarität mit den Beschäftigten im Einzelhandel! Weihnachtskarten Aktion Weiterlesen


Thomas Trüper

2019 und 2020 Anspruch auf 20 statt 10 Sozialtickets

Die LINKE erreicht einen positiven Nebeneffekt der „Modellstadt Mannheim“ und des Green CityTickets: Inhaber*innen des Sozialpasses erhalten in den kommenden zwei Jahren pro Person und Monat vier statt zwei Fünfer-Blöcke Einzelfahrscheine, zum unveränderten Preis von 1,00 EUR je Einzelfahrschein. 10 Fahrten hin und her statt der dürftigen fünf! Weiterlesen


48 starke Kandidat*innen zur Kommunalwahl 2019 – für ein soziales und solidarisches Mannheim!

Bei ihrer Wahlversammlung am 1. Dezember 2018 wählte der Kreisverband DIE LINKE Mannheim die Kandidat*innen zur Kommunalwahl am 26. Mai 2019. Derzeit ist DIE LINKE mit zwei Sitzen im Mannheimer Gemeinderat vertreten: Thomas Trüper und Nalan Erol, die im Sommer dieses Jahres für die in den Bundestag gewählte Gökay Akbulut nachrückte. Weiterlesen


Thomas Trüper

Güterverkehr auf die Schiene – aber nicht mitten durch Mannheimer Wohngebiete! S-Bahn ausbauen!

Anfang November veröffentlichen Bundesverkehrsministerium und Deutsche Bahn AG die lange erwartete „Knotenstudie“ zur Zukunft des Güter- und S-Bahnverkehrs in Mannheim. Dies Gutachten legt dar, wie es innerhalb der Gemarkung Mannheim weitergehen soll mit der bis vor die Tore in Blumenau geplanten neuen ICE- und (nachts) Güterstrecke. Und was zu... Weiterlesen


Roland Schuster - BBR Neckarstadt West

Hauseigentümerverband will Mietspiegel kippen

Extreme Mieterhöhung soll erzwungen werden Am 23. November 2018 fand vor dem dem Amtsgericht Mannheim ein wichtige Verhandlung statt, die möglicherweise Bedeutung über Mannheim hinaus hat. Es geht darum, wieviel darf ein Hauseigentümer die Miete erhöhen und wieweit ist er durch den Mietspiegel gebunden. Weiterlesen