Zum Hauptinhalt springen

Termine & Veranstaltungstipps

18:00 - 21:00 Uhr

Wohnen in Mannheim muss bezahlbar sein!

Am 28. September lädt die Fraktion LI.PAR.Tie. und die AG Wohnen der LINKEN Mannheim zum Öffentlichen Hearing ein:

Wohnen in Mannheim muss bezahlbar sein!

 

Ein Dauerbrenner und zur momentanen Situation nicht weniger wichtig, wir freuen uns euch im Stadthaus N1 begrüssen zu dürfen zwischen 18-20h.

Richtige Instrumente für eine kommunale Wohnungspolitik:

  • Vorkaufsrecht durch die Stadt Mannheim wahrnehmen
  •  Ausbau des Kommunalen Bodenfonds der Stadt Mannheim
  • Vorrang für die städtische GBG, Genossenschaften und gemeinwohlorientiertes Wohnen
  • Sozialquote für Neubauwohnungen erhöhen
  • Sozialen Wohnungsbau ausbauen


Aber: Angesichts steigender Mietpreise und Bodenpreise müssen die Anstrengungen erheblich verstärkt werden. Die Bodenfrage spielt hierbei eine entscheidende Rolle. In den im Herbst beginnenden Haushaltsberatungen der Stadt für die nächsten Jahre muss es auch um eine Konkretisierung und Weiterentwicklung des 12-Punkte-Programms Wohnen gehen. Wir wollen, dass weitere Schritte in diese Richtung getan werden. Das Mannheimer Hearing am 28. September soll dazu Antworten liefern.

In meinen Kalender eintragen

Livestreams: DIE LINKE.

Hier findet Ihr überregionale Livestreams von DIE LINKE. intressantes und wissenswertes vom verschiedenen Landesverbänden.

Zum Onlineprogramm DIE LINKE.

Termine & Livestreams

DIE LINKE. Baden-Württemberg

Was geht so im Ländle ;-) ausser Mannheim? Auf den Internetseiten DIE LINKE Baden-Württemberg findet ihr, regionales und neues aus den Kreisverbänden.

Termine und Livestreams


Arbeitsgemeinschaften der LINKEN Mannheim

Infos zu unseren Arbeitsgemeinschaften bekommt ihr in unserem:

Kreisverbandsbüro

T6, 37 | 68161 Mannheim
Bürozeiten: 10:00 - 15:00 h
Telefon 0621-12479000

Eine der AGs ist voll euer Thema? Ihr wollt aber noch kein Mitglied sein?

Kein Problem, kommt vorbei und Macht mit!

Kommunalinfo Mannheim

ist ein linkes, alternatives, unabhängiges und nicht-gewinnorientiertes Print- und Onlinemedium, das von linksorientierten politisch Aktiven gemacht wird.

Gökay Akbulut