Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Meldungen


Heftige Kritik am Polizei-Einsatz gegen Waldhof-Fans - Die Linke versteht Razzia der Beamten nach dem Auswärtsspiel in Kassel nicht

[Mannheimer Morgen vom 28. August 2008] Heftige Kritik an dem Großeinsatz der Mannheimer Polizei gegen Fans des SV Waldhof nach dem Auswärtsspiel gegen Kassel am vergangenen Samstag übt die Partei Die Linke in Mannheim. Der Einsatz am Käfertaler Rangierbahnhof, bei dem die Personalien von knapp 400 in einem Sonderzug zurückgekehrten... Weiterlesen


Auf der Jagd nach Randalierern: Unbescholtene Fans "aus der Anonymität geholt"

Scharfe Kritik an dem Großeinsatz der Mannheimer Polizei gegen 389 Fans des SV Waldhof übt DIE LINKE. Kreisverband Mannheim. Wenn die Polizei hoffte, „Krawallmacher und Straftäter aus ihrer Anonymität herauslösen“, so habe sie tatsächlich mit einer vollkommen überzogenen Aktion vor allem erst einmal unbescholtene Fans unter Generalverdacht... Weiterlesen


Abgeordnete aus Karlsruhe hilft mit

[Mannheimer Morgen vom 1. August 2008] Kurz vor Schluss der Zeichnungsfrist leistete gestern die Karlsruher Bundestagsabgeordnete Karin Binder von der Linkspartei Amtshilfe beim Unterschriftensammeln für ein Bürgerbegehren. Die Initiative "Nein zu Block 9" möchte so ein Bebauungsplanverfahren für den neuen Steinkohleblock des Großkraftwerks ... Weiterlesen


Kein neuer Kohleblock beim GKM!

Am 29. April 2008 erläuterte der energiepoltische Sprecher der Bundestagsfraktion DIE LINKE, Hans-Kurt Hill, in einer gut besuchten Veranstaltung im Volkshaus Neckarau die ökologische und soziale Energiepolitik der Partei DIE LINKE. Förderung der erneuerbaren Energien, Dezentralisierung und Zurückdrängung der Macht der monopolartigen... Weiterlesen


2. Kreisparteitag der LINKEN Mannheim

Am 10. März 2008 fand der zweite Kreisparteitag der Linken in Mannheim statt. Neben der Nachwahl von vier Vorstandsmitgliedern stand auch die Klärung des Umfelds bei der Kandidatur zur Kommunalwahl 2009 auf der Tagesordnung. Vor den rund 30 anwesenden Mitgliedern machte Kreissprecher Thomas Trüper in seinem Grußwort auf die ersten Erfolge der... Weiterlesen


DIE LINKE Mannheim lehnt Kohlekraftwerksblock ab

Die Energiepolitik im Allgemeinen und insbesondere der Bau des geplanten Kohlekraftwerksblocks 9 des GKM standen im Mittelpunkt der Mitgliederversammlung der LINKEN in Mannheim am 12. November 2007. Nach intensiver Vorbereitung und gründlicher Auseinandersetzung mit der vielschichtigen Materie verabschiedeten die Mitglieder eine Resolution in... Weiterlesen


Eröffnung des Regionalbüros in Mannheim

Am 19. Oktober 2007 war es endlich soweit. Feierlich wurde das Regionalbüro der Bundestagsabgeordneten Karin Binder und zugleich Bürgerbüro des Kreisverbandes Mannheim eröffnet. Thomas Trüper, Kreissprecher der LINKEN in Mannheim, begrüßte die zahlreichen Gäste und führte nach einer anfänglichen Ansprache zu Beginn durch die Veranstaltung. ... Weiterlesen