Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

KV Mannheim - Kreissprecher Sven Metzmaier

Solidarisch gegen Arbeitsplatzabbau bei EvoBus

Für unseren Kreissprecher, Sven Metzmaier, und seine Metallerkolleg:innen sollte es heute eigentlich ein Tag im Zeichen der Forderungsfindung beim Tarifpolitischen Workshop der IG Metall Mannheim werden.

Die, bei solchen Veranstaltungen, immer sehr enthusiastische und kämpferische Stimmung wurde heute Morgen allerdings sehr schnell durch ein entsetzliches, durchsickerndes Gerücht, dass etwas Unheilvolles bei EvoBus passiert, überschattet.

Der 1. Bevollmächtigte der IG Metall Mannheim, Thomas Hahl, verließ daher auch frühzeitig unseren Workshop in Richtung Evobus.

Leider wurde aus dem Gerücht nun bittere Wahrheit und ein schwarzer Tag für den traditionsreichen Industriestandort Mannheim und vor allem für die Kolleg:innen bei Evobus.

Im Rahmen eines von der Daimler Truck-Konzernleitung geplanten massiven Sparprogramms soll u.a. der gesamte Karosserierohbau in Mannheim geschlossen und ins Ausland verlagert werden. Dies soll 1.000 Kolleg:innen im Werk Mannheim betreffen, und etwa weitere 500 am Standort Ulm.

Der Karosserierohbau ist das Herzstück von EvoBus und seine Verlagerung ein Schlag ins Gesicht der Kolleg:innen bei EvoBus, dem Werk EvoBus und unserem "Benz" und für Mannheim.


Kreisverbandbüro Mannheim

Kreisverbandsbüro
T6, 37 | 68161 Mannheim
Bürozeiten 10 - 15 h
Telefon 0621-12479000

Wahlkreisbüro Gökay Akbulut
Ansprechpartner:innen
Jan Ohnemus & Sahra Mirow
Telefon 0621-12508899 | 0621 12508777
Fax 0621 - 15826688

Gökay Akbulut - seit 2016 Mitglied des deutschen Bundestages für DIE LINKE

Fraktion LI.PAR.Tie - seit 2019 im Mannheimer Gemeinderat für DIE LINKE als Stadträt:innen:

Nalan Erol, Hanna Böhm und Dennis Ulas