Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Pressemitteilungen


Thomas Trüper

PM- Konsequenzen aus Turely: Der Gesellschaftszweck der MWSP muss geändert werden: „Halten“ statt „verkaufen“

DIE LINKE tritt seit Jahren für eine sozialgerechte Bodennutzung ein. Für DIE LINKE ergibt sich auch aus den jetzigen Erfahrungen mit Turley, dass bei den noch anstehenden Konversionsmaßnahmen, im Wesentlichen also Spinelli, das bisherige Verfahren geändert werden muss: Weiterlesen


Büro Mannheim

Fridays for Future: engagierte und mutige junge Leute!

Picasa

Weltweit prostetieren Schülerinnen und Schüler für eine umweltfreundliche und klimaschonende Politik. Weiterlesen


Büro Mannheim

Mannheim: Inhumane Abschiebepolitik Seehofers greift durch gegen Kinder und Frauen

Innenminister Seehofer rühmt sich, die Zahl der Abschiebungen in den letzten Monaten erhöht zu haben und weiter drastisch erhöhen zu wollen. Weiterlesen


48 starke Kandidat*innen zur Kommunalwahl 2019 – für ein soziales und solidarisches Mannheim!

Bei ihrer Wahlversammlung am 1. Dezember 2018 wählte der Kreisverband DIE LINKE Mannheim die Kandidat*innen zur Kommunalwahl am 26. Mai 2019. Derzeit ist DIE LINKE mit zwei Sitzen im Mannheimer Gemeinderat vertreten: Thomas Trüper und Nalan Erol, die im Sommer dieses Jahres für die in den Bundestag gewählte Gökay Akbulut nachrückte. Weiterlesen


Aktiv gegen Ausbeutung mit „Fairer Mobilität“

Gökay Akbulut (MdB) zur Mannheimer Beratungsstelle „Faire Mobilität“, die bei Ausbeutung am Arbeitsplatz berät. Diese wurde im April letztes Jahr als gemeinsames Projekt des Kirchlichen Dienstes in der Arbeitswelt (KDA), der Evangelischen Kirche Mannheim und des DGB Nordbaden gestartet. Die Beratungen finden im Mannheimer Gewerkschaftshaus statt. ... Weiterlesen


Ein Ofen für den Bauwagen

Die Fraktion DIE LINKE spendet regelmäßig einen Teil ihrer Diäten für soziale und kulturelle Projekte. Die Mannheimer Abgeordnete Gökay Akbulut konnte nun für das Projekt „Zwischenraum", eine Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung für Schulverweigerer des Vereins „Lebensnahes Lernen", einen Spendenscheck über 500 Euro für die Fertigstellung des... Weiterlesen


Die Opfer der Festung Europa – Lebensretter am Pranger

„Was für ein fatales Zeichen wenn man dafür bestraft wird, andere Menschen vor dem Ertrinken gerettet zu haben. Auf Kosten der Geflüchteten werden Regierungskrisen ausgetragen. Europa schirmt sich immer weiter ab vor den vielen Menschen, deren Existenzgrundlage durch ungleiche Handelspraktiken und Agrar-Subventionen eben jener EU-Länder zerstört... Weiterlesen


LINKE unterstützt Vorlage zur Sozialquote bei Wohnungsneubauten

Am morgigen Donnerstag, den 3. Mai 2018, steht im Mannheimer Gemeinderat die Abstimmung über die konkrete Ausarbeitung der sog. Sozialquote an (Vorlage V145/2018). Diese ist Bestandteil des 12-Punkte-Programms für bezahlbares Wohnen, das der Gemeinderat vor etwa einem Jahr beschlossen hat. Die Sozialquote sieht im Kern vor, dass Investoren bei... Weiterlesen


Pflege braucht eine eigene Direktion!

Aktuelle Pressemitteilung der Abgeordneten Gökay Akbulut „Mit der Freistellung vom langjährigen Pflegedirektor Hagen Kern sendet das Uniklinikum ein verheerendes Signal nach außen. Angesichts des Pflegenotstands wäre eine Stärkung der Pflegedirektion, ganz sicher aber nicht ihre Abschaffung sinnvoll!“, kommentiert Gökay Akbulut das Vorgehen der... Weiterlesen


Familiennachzug ist humanitäre Notwendigkeit

„Das Aussetzen des Familiennachzugs bedeutet für die Betroffenen eine unerträgliche Härte und muss sofort beendet werden. Für eine gelingende Integration ist es unabdingbar, dass die auseinandergerissenen Familien wieder zusammen geführt werden können“, so Gökay Akbulut. Am heutigen Freitag soll im Bundestag über eine Verlängerung der geltenden... Weiterlesen